Klare Linien, Formen und Muster mit überlegt gesetzten Akzenten prägen unsere Visual Identity und drücken unseren Charakter, unsere Werte und unsere Ambitionen aus.

Prinzipien

Jedes sicht­bare und unsicht­bare Element, analog oder digital, existiert, weil es existieren muss. Es erfüllt eine spezifische Aufgabe und Para­meter wie Position, Grösse, Farbe und Form sind definiert und konsistent.

Für uns ist eine Lösung dann die beste, wenn sie das Ziel voll­ständig erfüllt, nur die wesentlichen Elemente enthält und einfach verständlich ist.
Weiss Group, Arbeits­methodik

Dieses Prinzip, dem unsere Arbeits­methodik zugrunde liegt, gilt auch für die Visual Identity. Zwar ist etwas einfaches zu schaffen mit hohen Arbeits­aufwand verbunden, aber das Resultat wirkt in sich stringent und harmonisch.

Primäres Logo

Logos sind die prominentesten Elemente der Visual Identity und vereinen alle unsere Design­grundsätze in sich.

Das primäre Logo bildet der „weiss group“-Schriftzug, der situativ in horizontaler oder vertikaler Ausrichtung, respektive als Logo in einem Quadrat um 90 Grad gedreht, geführt wird.

Sekundäres Logo

Das sekundäre Logo besteht aus dem Weiss Group Symbol und wird nur eingesetzt, wenn der Schriftzug nicht leserlich ist, oder das Bild beschnitten wird.

Die beiden Logos dürfen nicht kombiniert oder ab­geändert werden. Wenn Sie unsere Marke nutzen möchten, laden Sie die ent­sprechende Datei herunter und folgen Sie den Guidelines.

Farben

Unsere primäre Farb­palette besteht aus PANTONE® 432 C und PANTONE® 2925 C. Alle Farben sind harmonisch auf­einander abgestimmt und symbolisieren Eigen­schaften unserer Unternehmens­identität, unter anderem Beständig­keit, Diskretion und Genauigkeit.

PANTONE® 432 C
RGB 51 63 72
HEX 2B4154
CMYK 65 43 26 78

PANTONE® 2925 C
RGB 0 156 222
HEX 009CDE
CMYK 85 21 0 0

Visitenkarte

Auch als klassischer Dienst­leister legen wir grossen Wert auf Haptik. Die Visiten­karte ist ein Schlüssel­element, da sie - zusätzlich zu ihrer herkömmlichen Funktionen - die Visual Identity fühlbar macht. So komplementieren wir die mathe­matischen Her­leitung des Designs mit hochw­ertigem Papier und Folien, sowie modernsten Druck­verfahren.